Angaben gemäß § 5 TMG:

ZFI Gesundheit
Lohbeet 18
91097 Oberreichenbach

 

Vertreten durch:

Mart Kivikas

 

Kontakt:

mart.kivikas [at] wissenskapital.info

 

Haftungsausschluss 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

 

Inhalt des Onlineangebotes

“Die Inhalte dieser Website sind mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Qualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte übernimmt ZFI Gesundheit UG jedoch keine Gewähr.
Aus diesem Grund sind Haftungs-Ansprüche gegen ZFI Gesundheit UG  die sich auf eventuelle Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen, bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von Seiten der ZFI Gesundheit UG kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote auf dieser Website sind freibleibend und unverbindlich. Die ZFI Gesundheit UG behält es sich ausdrücklich vor, Teile oder die gesamte Website ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.”

 

Verweise und Links

Diese Website enthält Verweise (Links) auf externe Websites Dritter, auf deren Inhalt und Gestaltung die ZFI Gesundheit UG keinen Einfluss hat und deren Inhalt sich ZFI Gesundheit UG nicht zu eigen macht. Deshalb kann ZFI Gesundheit UG für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte der verlinkten Websites ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Websites ist für die ZFI Gesundheit UG ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird die ZFI Gesundheit UG jedoch derartige Links umgehend entfernen.
Urheber- und Kennzeichenrecht
”Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verbreitung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung der ZFI Gesundheit UG Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Download und Kopien dieser Website sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.”

 

Datenschutz 

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

 

Online-Termine, Rezeptbestellungen und Anregungen

Die Daten dieser Formulare werden vertraulich behandelt und so lange aufbewahrt, soweit es der Fortgang der Korrespondenz erforderlich erscheinen lässt. Später werden die Daten mit Ihren persönlichen Angaben gelöscht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Mart Kivikas ist der Mitbegründer und Vorstandsvorsitzende von Wissenskapital ZFI/ECI GmbH, Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz im fränkischen Oberreichenbach unterstützt internationale Organisationen in hauptsächlich deutschsprachigen Ländern, Wissenskapital (Intellectual Capital) einzuschätzen, zu bewerten, zu pflegen und zu kapitalisieren. Herr Kivikas beendete 1991 sein Studium als Diplomkaufmann an der Stockholm School of Economics und lebt seit 1996 in Deutschland.

Nach seiner Tätigkeit als Controller bei Unternehmen wie Unilever und Skanska war Herr Kivikas bis zur Gründung von Wissenskapital in 2001 selbstständiger Berater und Interims-Manager. Er ist seit Dezember 2004 Teilnehmer in der “High Level Expert Group” bezüglich Intellectual Capital Statement bei der EU-Kommission. Herr Kivikas gehört zum Kernteam des Arbeitskreis Wissensbilanz und hat Zukunftsfähigkeitsberichte/Wissensbilanzen in mehreren Unternehmen und Organisationen erstellt.

Unter Zukunft verstehen wir…

…die Freude an der eigenen Gestaltungsfähigkeit…

…etwas ressourcenorientiert Positives, das die Menschen, die das Gesundheitswesen beeinflussen wollen, gerne haben möchten und worauf sie sich freuen.

 

Das Team von ZFI Gesundheit UG hilft Ihnen dabei, indem wir Ihnen Fragen stellen wie:

 

Was verstehen Sie unter Zukunft?

Wo möchten Sie in 5 Jahren wirklich stehen?

Wie ist es jetzt und wie soll es sein?

Welche Erwartungen haben Sie an die Zukunft Ihres MVZ? Ihrer Kommune?

Was haben Sie in Richtung auf diese Vision unternommen?

 

Unter Fähigkeiten verstehen wir…

…alle Eigenschaften, um die Zukunft positiv zu gestalten.

 

Unter Index verstehen wir…

… wie wir die Zukunft gestalten können, darstellbar in wenigen Kennzahlen.

 

Schlüsselbegriffe

ZFI – Zukunftsfähigkeitsindex

Risikomanagement

Unternehmensentwicklung

Sicherung der Patientenversorgung

Interkommunale und intrasektorale Versorgungskonzepte

 

 

Definition kurz

„das systematische und strukturierte Erfassen und Bewerten der für die Praxis / das MVZ / das Krankenhaus / die Kommune / den Versorgungspfad relevanten Erfolgsfaktoren und deren Wechselwirkungen, mit dem Ziel, die Zukunft der Organisation zu sichern.

Das bedeutet für Sie kurzfristig, dass Sie liquide sind, mittelfristig, dass Sie veränderungs- und wettbewerbsfähig und langfristig resilient sind.“

 

Definition lang

Der ZFI ist ein innovatives, erprobtes Führungs- und Strategieinstrument, welches immaterielle Unternehmenswerte wie Wissen und Fähigkeiten der Mitarbeiter, interne Führungsstrukturen und Kommunikation, sowie externe Beziehungen zu Kunden, Partnern, Geldgebern und Öffentlichkeit erhebt, quantifiziert und nutzbar macht. Die Wissensbilanz / ZFI zeigt die Zusammenhänge zwischen den strategischen Zielen, den internen Prozessabläufen, dem Wissenskapital und dem Erfolg einer Organisation auf und beschreibt diese Elemente mittels Indikatoren. Somit zielt die Wissensbilanz auf die Darstellung der im Unternehmen nicht bilanzierten bzw. nicht bilanzierungsfähigen immateriellen Werte ab, die nachhaltig zukünftiges Erfolgspotenzial generieren können.

Wissens- und Innovationsvorsprünge, sowie ein effizienter Umgang mit Wissen sind heute die entscheidenden Wettbewerbsvorteile. Darüber hinaus ist die systematische Darstellung der unternehmensspezifischen Kernkompetenzen und Arbeitsstrukturen gegenüber Kunden und Kapitalgebern zu einem ausschlaggebenden Erfolgsfaktor geworden. Übliche Bilanzen und Controllinginstrumente reichen hierzu nicht aus, da das intellektuelle Kapital, wie beispielsweise spezielles Know-How und gute Geschäftsbeziehungen, in ihnen meist unberücksichtigt bleibt. Die Wissensbilanz stellt eine Möglichkeit dar, diese immateriellen Ressourcen transparent zu machen und so die “weichen” Erfolgsfaktoren zu bewerten und zu managen.

Dies war der Ausgangspunkt für das Bundesministerium für Wirtschaft im Jahr 2004, sich dem Thema Wissensbilanzierung anzunehmen und den Arbeitskreis Wissensbilanz zu beauftragen, ein bundesweites Pilotprojekt zu initiieren. Ziel des Projekts war es, die bestehenden internationalen Erfahrungen für die deutschen kleineren und mittleren Unternehmen anwendbar zu machen. Denn gerade der Standort Deutschland ist auf die effiziente Nutzung seines Wissenskapital (eng. Intellectual Capital) und das Ausschöpfen seiner Innovationspotenziale angewiesen, um die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu stärken. Damit war auch der Titel des Projekts geboren: “Wissensbilanz – Made in Germany”.